Implantologie, Zahnimplantate, Implantate, Zahnersatz
images/IMG_4156.jpgimages/Tilman_8.jpgimages/DPP_0012.jpg
images/IMG_4257-2.jpg
images/IMG_4218.jpgimages/IMG_4164.jpg
images/Tilman_1.jpg

Implantologie

Mit künstlicher Wurzel zum Zahnersatz

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kieferknochen eingesetzt wird. Nach einer Einheilzeit von 3-6 Monaten kann das Implantat mit Zahnersatz versorgt werden.

Je nach Situation können damit einzelne Lücken oder durch das Setzen von mehreren Implantaten größere Spannen versorgt werden. Beim zahnlosen Kiefer kann der Halt von Prothesen durch Implantate verbessert werden.

Üblicherweise verwenden wir Implantate aus Titan der Firma Straumann oder Camlog. Beide Firmen sind in diversen wissenschaftlichen Studien engagiert und können sehr gute Ergebnisse vorweisen.

Dr. Wagner implantiert seit 1993 mit großem Erfolg (über 96% Einheilung und Tragedauer über 10 Jahre) in der Praxis und verfügt über einen hohen Erfahrungsschatz.