Funktionsdiagnostik und -theraphie

Funktionsdiagnostik

Auch der „Biss“ muss stimmen. Passt  das Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer nicht optimal, kann es zu Störungen im Kausystem kommen. Störungen, die sich häufig auch weiter auswirken und zu Kopfschmerzen, Nackenschmerzen und Rückenbeschwerden führen. Durch eine gründliche funktionsdiagnostische Untersuchung spüren wir die Probleme im Zusammenspiel von Zähnen, Kiefergelenken und Kaumuskulatur auf. Damit legen wir die Basis für eine wirksame Therapie.

 

Sprechen Sie uns gerne auch auf Themen wie Tinnitus und Schnarchen an.

Funktionstherapie

Auf Grundlage der funktionsdiagnostischen Ergebnisse erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan. Mit einer speziell für den Patienten hergestellten Aufbissschiene korrigieren wir das belastende Zusammenspiel der beiden Kieferhälften und senken den Muskeltonus der Kaumuskulatur.

© 2018 Praxis für Zahngesundheit Dr. Wagner